Vorbericht – Subway to Sally – Neon Ekustiktour 2017

 

In ihrer 25-jährigen Bandgeschichte haben sie sich an die Spitze des Mittelaltergenres gespielt. Dennoch sind sie nie leiser geworden und können auf eine reichhaltige Bühnenerfahrung zurückgreifen.

Dennoch wollten sie das erfolgreiche Akustik-Konzept auf ihrer neuen Tour verändern.  Weggehend von den Nackt-Konzerten arbeiteten sie elektronische Elemente von dem Dub-Step-Künstler Cop Dickie ein.

Nach der erfolgreichen NEON-Premiere gehen die Potsdamer-Mittelalterrocker dieses Jahr wieder auf Tour.

Letztes Jahr ist ein Album zu dem Konzept entstanden, dass schon ein Vorgeschmack auf die Tour gibt.

 

Die Zwischen-Welten werden von dem Konzert am 30.03.2017 in der Halle02 in Heidelberg berichten. Wir werden

einen Konzertbericht und eine Galerie für euch hier im Blog veröffentlichen.

 

 

Weitere Konzerttermine:

24.03.2017 SCHLACHTHOF / WIESBADEN

25.03.2017 KAMINWERK / MEMMINGEN

29.03.2017 CHRISTUSKIRCHE / BOCHUM

30.03.2017 HALLE02 / HEIDELBERG

31.03.2017 ESSIGFABRIK / KÖLN

01.04.2017 X / HERFORD

06.04.2017 SPECTRUM / AUGSBURG

07.04.2017 FESTHALLE / ANNABERG

08.04.2017 COMMA / GERA

28.04.2017 HEXENTANZ OPEN AIR / LOSHEIM

08.06.2017 GREENFIELD FESTIVAL / CH-INTERLAKEN

23.06.2017 ALPEN FLAIR FESTIVAL / IT-NATZ

 

 

Hinterlasse eine Antwort